Der Inn auf dem Weg vom Quellsee Lunghin hinunter ins Tal

 

 

Im Oberengadin speist und verlässt der Inn der Reihe nach den Silser-, Silvaplaner-, Champfèr- und St. Moritzersee.

 

 

Weiter geht's mit dem Inn durch Oberengadin von Celerina bis Cinuos-chel

 

 

Ab Zernez durchfliesst der Inn das Unterengadin bis er beim Dorf Martina die Schweiz Richtung Tirol verlässt